Akupunktur - Massage

  • Bei der APM Akupunktur Massage wird zuerst über die Reflexpunkte am Ohr geschaut wo im Körper zu wenig wo zuviel Energie vorhanden ist. Über die Meridiane (= Energiebahnen am Körper) wird ein Ausgleich geschaffen. Anschliessend wird mit manuellen Griffen z.B. ein Beckenschiefstand, Wirbelsäulenblockaden und Gelenkdisfunktionen aufgehoben. Somit kann die Energie wieder frei fliessen. Da die Meridiane nach den Organen benannt sind, haben diese auch Einfluss auf dessen Funktion. Das ganze Konzept beruht auf der chinesischen Fünfelementenlehre.