Funktionelle Osteopathie

Ist ein Teilgebiet der Osteopathie. Es wird am Bewegungsapparat und den Organen gearbeitet. Gelenke, Muskeln, Faszien, Organen und Narben können Spannungen und Disharmonien aufweisen, die sich auf den ganzen Körper auswirken. Da im Körper alles mit allem verbunden ist, ist es sinnvoll alles in Betracht zu ziehen. Ziel ist es im ganzen Körper den Spannungsausgleich zu schaffen, Verklebungen zu lösen, Narben zu mobilisieren, Gelenke beweglich zu machen, den Atem frei fliessen zu lassen und  Organfunktionen zu harmonisieren.